Wahltag in Berlin: Wählen gehen – und zwar demokratisch!

Jede Stimme für eine demokratische Partei ist eine Stimme gegen Rassismus und Neofaschismus. Daher: Wählen gehen!

Informationen zur Wahl, den zur Wahl zugelassenen Parteien und nach 18 Uhr zu den Ergebnissen erhält man auf der Seite Die Landeswahlleiterin für Berlin.

Advertisements

Über BikeBlogger

Radfahrer. Blogger. Mensch. http://www.bikeblogger.de/

Veröffentlicht am 18. September 2011 in Allgemeines, Berlin und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. Die aktuellen Hochrechnungen von ARD und ZDF für Berlin zeigen, dass die überwiegende Mehrheit der Bürger für Demokratie, Offenheit und Pluralismus gestimmt hat:
    SPD 29 %
    CDU 23 %
    Linke 11,5 %
    Grüne 18 %
    FDP 2 %
    Piraten 8,5 %
    Sonstige 7 % (Angaben gemittelt und gerundet)
    Ein gutes Ergebnis für die Demokratie, unabhängig vom Ausgang der Koalitionsverhandlungen. Ob der künftige Senat eine gute Wahl für die Belange der Berliner Radfahrer sein wird, wird sich zeigen.