Die Frühjahrskur fürs Fahrrad

Text von http://www.stadtvertrag-klimaschutz.de/zum-projekt/aktionen-projekte/winter-ade.html:

Der Stadtvertrag Klimaschutz unterstützt die BerlinerInnen bei ihrem Engagement für den Klimaschutz mit einem ganz konkreten Geschenk:

Vom 15. – 19. März 2010, bietet das Bündnis kostenlose und öffentlich zugängliche Fahrradreparaturtermine an. Mit diesem Geschenk möchte der Stadtvertrag Klimaschutz die Fahrradsaison möglichst früh im Jahr einläuten.

Hier die genauen Termine (jeweils von 9-17 Uhr):

  • 15. März: Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Berlin,  Mehringdamm 14, 10961 Berlin
  • 16. März: Hauptgebäude der TU, Straße des 17.Juni 135, 10623 Berlin
  • 17. März: DGB-Bundesvorstand, Henriette-Herz-Platz 2, 10178 Berlin!
  • 18. März: IHK Berlin, Fasanenstraße 85, 10623 Berlin
  • 19. März: BUND Berlin, Crellestraße 35, 10827 Berlin

Ziel der Aktion ist es, möglichst viele BerlinerInnen dazu zu bewegen nach diesem harten Winter wieder auf das klimaverträgliche Verkehrsmittel Fahrrad umzusteigen.
Jeweils zwei Fahrradmechaniker kümmern sich kostenlos um die Fahrräder der KlimaschützerInnen Berlins und reparieren bei Bedarf zum Beispiel Bremsen und Schaltung. Fehlende Kleinteile werden gratis ersetzt.

Unterstützt wird die Aktion von den qualifizierten Fahrradmechanikern der Fahrradstation.

Das sollte man/frau nutzen

findet Ihr / Euer BikeBloggerBerlin

Advertisements

Über BikeBlogger

Radfahrer. Blogger. Mensch. http://www.bikeblogger.de/

Veröffentlicht am 13. März 2010 in Berlin, Fahrräder und Technik, Veranstaltungen und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.