Wofür

macht dieser junge Mann wohl Werbung?

 

Erraten?

Genau: für das Radfahren auf der richtigen Seite des Radweges! Und zwar in einem Werbespot der Verkehrswacht, Polizei und der Stadt Krefeld, der vor jedem Film in einem Krefelder Kino gezeigt wird.

BikeBlogger findet:

Nachahmenswert!

Foto: Verkehrswacht / Polizei

Advertisements

Über BikeBlogger

Radfahrer. Blogger. Mensch. https://www.bikeblogger.de/

Veröffentlicht am 24. November 2009 in Allgemeines und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Wofür.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.